TEL

Manager Zoll und Energiesteuer (m/w/d)

Kennziffer : HR3250

Unser Kunde ist ein international tätiges, innovatives, mittelständisches Unternehmen und hat sich auf die Entwicklung und Herstellung von Mineralölprodukten spezialisiert. Die Produkte werden in der chemischen, pharmazeutischen und kosmetischen Industrie eingesetzt.

Für unsere Unternehmenszentrale in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen fachlich und menschlich überzeugenden

Ihr Aufgabenbereich

  • Beratung aller Gesellschaften der Gruppe zu den Themen Zoll, Energiesteuer, Präferenzrecht und Ausfuhrkontrollrecht
  • Nachverfolgung und Korrektur der Auftragsdaten hinsichtlich der genannten Zuständigkeitsbereiche
  • Schulung der Mitarbeiter zu allen Themen der Zuständigkeitsbereiche
  • Regelmäßige Nachverfolgung der rechtlichen Rahmenbedingungen und Aufbereitung für die Gesellschaften der Gruppe

Ihre Qualifikationen

  • Eine mit sehr gutem Erfolg abgeschlossene kaufmännische Ausbildung aus dem Bereich Exportwirtschaft oder ein entsprechendes abgeschlossenes Studium aus einer verwandten Fachrichtung
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Export sowie Erfahrung im Umgang mit externen Stellen wie Behörden, Kunden, Lieferanten etc.
  • Fundiertes Fachwissen in den Bereichen Zoll, Energiesteuer, Präferenzrecht und Ausfuhrkontrollrecht
  • Sicherer Umgang mit den in diesen Bereichen üblichen IT-Tools (Atlas, EMCS)
  • Sehr gute Kenntnisse der englischen Sprache
  • Kommunikationsstärke, Flexibilität und Belastbarkeit

    Interesse? Dann überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung! Für Rückfragen stehen Ihnen Lisa Simberg und Ralf Döbler gerne zur Verfügung.

    » Per Mail weiterleiten » Drucken
Zurück zur Übersicht
Ansprechpartner
Immer noch auf der Suche?
Immer noch auf der Suche?

Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen und
lösen ihre Personalprobleme schnellstmöglich auf langfristige Sicht.

Kontaktieren Sie uns