TEL

Consultant Corporate Information Security Guidelines & Policies (m/w/d)

Im nördlichen Baden-Württemberg suchen wir eine(n)

Kennziffer : HR4195

Unser Mandant gehört in seinem Branchensegment zu den größten Unternehmen Deutschlands. Seit vielen Jahren wächst das Unternehmen national sowie international sehr erfolgreich und hat dabei eine Vorreiterrolle übernommen. Um die anspruchsvollen Ziele als international operierende Unternehmensgruppe auch weiterhin erfolgreich umsetzen zu können, suchen wir für unseren Mandanten den persönlich und fachlich überzeugenden Kandidaten für eine neu geschaffene Position.

<ul><li>Als sehr großes, international tätiges Unternehmen wird die Vielfalt der Kulturen respektiert sowie die Verschiedenheit ihrer Werte und Traditionen.</li><li>Für die tägliche Arbeit wurden klare Unternehmens-, Führungs- und Verhaltensgrundsätze entwickelt, um die unternehmensweite Zusammenarbeit zu un-terstützen und zu erleichtern.</li><li>Neben der Wertschätzung der Mitarbeiter stehen in diesem traditionsreichen Unternehmen weiterhin die Kunden aber auch die Qualität der Leistungen und Produkte im Vordergrund aller Aktivitäten.</li><li>Darüber hinaus sichern kurze Entscheidungswege und einfache Arbeitsabläufe den Erfolg.</li></ul>

Ihr Aufgabenbereich

  • Als Consultant Corporate Information Security – Security Standards entwickeln Sie als Mitglied eines Expertenteams das Informationssicherheitsmana-gementsystem (ISMS) weiter.
  • Dazu erarbeiten Sie unternehmensweite Sicher-heitsrichtlinien und -prozesse, setzen diese um und steuern so die Umsetzung der organisatorischen und technische Maßnahmen in der gesamten Sparte.
  • Sie prüfen und analysieren die Wirksamkeit der Sicherheitsmaßnahmen und identifizieren Verbesserungspotential.
  • Sie analysieren Informationssicherheitsrisiken und schlagen Maßnahmen zur Risikominimierung vor.
  • Sie unterstützen die Fachabteilungen sowie die Landesgesellschaften beim sicheren Umgang mit Daten im Tagesgeschäft und leisten konzeptionelle Unterstützung dabei, IT-Systeme unternehmensweit sicher zu gestalten.

Ihre Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder ver-gleichbare Qualifikation mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungen
  • Mehrjährige Erfahrung im Umgang mit Informati-onssicherheits-Standards, insbesondere ISMS-Prozessen und -Richtlinien
  • Umfassende Kenntnisse von Sicherheitstechnolo-gien und in der Umsetzung nationaler und internati-onaler Sicherheitsstandards (z.B. ISO 2700x, Cobit, PCI-DSS, ISAE3402)
  • Zertifizierung als ISO27001 Auditor, CISM, CISSP, CISA oder T.I.S.P. sind von Vorteil, aber keine Voraussetzung
  • Hohes methodisches Geschick, analytische Fähigkeiten und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Ergebnisorientierte, selbstständige Arbeitsweise und Präsentationsstärke
  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch run-den Ihr Profil ab

Konnten wir Ihr Interesse gewinnen? Dann freuen wir uns auf Ihre Kontaktaufnahme! Für Fragen und Auskünfte zur Position stehen Ihnen Elke Minde und Sven Hauptvogel unter der Telefonnummer (0 40) 361 11 11 0 gerne zur Verfügung. Absolute Diskretion ist selbstverständlich.

» Per Mail weiterleiten » Drucken
Zurück zur Übersicht
Ansprechpartner
Immer noch auf der Suche?
Immer noch auf der Suche?

Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen und
lösen ihre Personalprobleme schnellstmöglich auf langfristige Sicht.

Kontaktieren Sie uns