TEL

Leiter Qualität/HSE (m/w/d)

Kennziffer : HR4603

Unser Kunde ist eine internationale Unternehmensgruppe und führenden Anbieter seiner Branche. Bereits heute sind über 1000 Mitarbeiter an mehreren Standorten tätig. Das Wachstum der vergangenen Jahre soll auch weiterhin fortgesetzt werden. Entsprechend gilt es, das globale Qualitätsmanagement-System weiter auszubauen und auch an den neuen Standorten eine hohe Qualitätskultur sicherzustellen. Die Produktion erfolgt am Firmensitz im Hamburger Raum ebenso wie in weiteren Werken in Europa und Amerika. Übernehmen Sie die Verantwortung für die Sicherstellung und Weiterentwicklung aller Qualitätsprozesse inkl. HSE (Health, Safety, Environment). Gesucht ist eine einschlägig erfahrene Führungskraft, idealerweise mit Erfahrung in der Herstellung von Pharma-, Kosmetik- oder Medizinprodukten. Eine Einarbeitung durch den jetzigen Stelleninhaber ist gewährleistet, so dass wir uns auch auf Ihre Bewerbung freuen, wenn Sie die Positionsinhalte nicht in der gesamten Bandbreite abdecken.

Ihr Aufgabenbereich

  • Verantwortung für die Sicherstellung aller Qualitäts- und HSE-Prozesse, inkl. Arbeitsschutz und Anlagensicherheit
  • Weiterentwicklung des derzeitigen Systems hin zu einem international ausgerichteten, integrierten Qualitätsmanagementsystem und der entsprechenden Prozesse
  • Unterstützung aller Fachbereiche in der Erreichung ihrer Qualitätsziele
  • Steuerung externen Dienstleister und Zertifizierungsunternehmen
  • Weiterentwicklung des Qualitätsbewusstseins/der Qualitätskultur über alle Standorte, inkl. Umweltschutz und Sicherheit
  • Verantwortung für die Qualifikation aller Mitarbeiter im Verantwortungsbereich
  • Führung/Verantwortung für ca. 60 Mitarbeiter in mehreren Expertenteams
  • Schnittstellenmanagement, bspw. entlang der SupplyChain
  • Ansprechpartner für Aufsichtsbehörden
  • Koordination von Rückfragen im Hinblick auf die DSGVO
  • KPI-Verantwortung und Reporting

Ihre Qualifikationen

  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium bspw. zum Verfahrens-, Chemie- oder Wirtschaftsingenieur
  • Mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung aus einem vergleichbaren Umfeld
  • Sicher in der prozessualen Umsetzung von Richtlinien nach GMP/GxP
  • Vertraut mit gängigen Verordnungen wie AMG, REACH, ISO 9001 ff, ISO 13485, ISO 14001
  • Erfahrung im Change Management/Transformation Management
  • Lean-Orientierung
  • Ziel- und Ergebnisorientierung
  • Sichere Kommunikation/Argumentation
  • Hohe Analysekompetenz
  • Sichere Deutsch- und Englischkenntnisse, gerne weitere Sprachkenntnisse
  • Reisebereitschaft, auch zu den internationalen Tochtergesellschaften

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Für Rückfragen stehen Ihnen Oona Lehmann-Salam oder Christian Walter unter der Telefonnummer 040 3611111-0 gerne zur Verfügung. Bewerben Sie sich am besten über den unter der Anzeige aufgeführten Bewerbungslink "Jetzt bewerben" oder senden uns Ihre Bewerbung per Mail unter Angabe der Kennziffer HR4603.

» Per Mail weiterleiten » Drucken
Zurück zur Übersicht
Immer noch auf der Suche?
Immer noch auf der Suche?

Wir melden uns innerhalb von 24 Stunden bei Ihnen und
lösen ihre Personalprobleme schnellstmöglich auf langfristige Sicht.

Kontaktieren Sie uns